Fortbildung

K.08: Partizipation ist Kinderrecht!

Beschreibung

 

Bitte beachten Sie die geänderte Uhrzeit!

 

Partizipation bedeutet Beteiligung, Selbstentscheidung, Teilhabe, Engagement. Vor allem ist das Engagement von Fachkräften gefragt. Es gibt viele Möglichkeiten die gesetzlich verankerte Partizipation von Kindern in der Kita umzusetzen.

Partizipation ist ein Prozess, den jedes Team und jede Fachkraft immer wieder durchleben muss. Daher werfen wir in dieser Impulsveranstaltung einen Blick auf die folgenden Fragen:

• Wie kann es gelingen, diesen Prozess am Laufen zu halten?
• Wie behalten wir Partizipation als Kinderrecht stets im Blick?
• Wie passt Partizipation in unseren Plan?
• Welche Verhinderungsmomente können wir ausfindig machen?

Ausgangspunkt für den Austausch sind eigene Fragen, Fallbeispiele und Erfahrungen zu den Themen Partizipation und Kinderrechten in der „eigenen“ Einrichtung der Teilnehmenden. Zusätzlich stehen nach der Veranstaltung zahlreiche Materialien zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung.

Referent*in und Zielgruppe

Kari Bischof-Schiefelbein

Die Fortbildung richtet sich an Leitungskräfte in Kitas und pädagogische Fachberater*innen im Feld Kita oder Kindertagespflege.

Links

Anmeldung

K.08: Partizipation ist Kinderrecht!

22.04.2024 13:00 Uhr - 22.04.2024 17:00 Uhr

Zoom Video Communication

digital

145,00 € (130,50 €)

Der ermäßigte Beitrag gilt für Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen des Kinderschutzbundes.

Die Teilnahmegebühr ist nach § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit.


Rechnungsadresse
Nur Mitarbeiter*innen einer Einrichtung des Kinderschutzbundes sind rabattberechtigt!

(nach § 4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit)