Zurück

 

Erste "Starke Eltern - Starke Kinder®" Kurse

Starke Eltern - Starke Kinder® ist ein Kursangebot des Kinderschutzbundes für alle Mütter und Väter, die mehr Freude und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung erreichen möchten.

Den ersten Elternkurs hat Paula Honkanen-Schoberth, ehemalige Geschäftsführerin des DKSB Bundesverbandes, 1985 im DKSB Ortsverband Aachen realisiert und geleitet. Die Förderung des Bundesfamilienministeriums von 1999 bis 2002 als Präventivmaßnahme gegen Gewalt in der Erziehung ermöglichte dann eine verstärkte bundesweite Verbreitung. Spätestens seit Einführung des Rechtes auf gewaltfreie Erziehung (§ 1631 Abs. 2 BGB) im Jahr 2000 ist das Angebot auch in Schleswig-Holstein nicht mehr wegzudenken. Wichtig dabei ist, dass die Kurse nicht primär für Risikofamilien oder kritische Lebensereignisse konzipiert sind, sondern zur generellen Stärkung und Förderung kompetenter Eltern und des Systems Familie. Ihr Ziel ist es, Mütter und Väter in ihrer Erziehungsverantwortung zu stärken, sie darin zu unterstützen, die Beziehung zu ihren Kindern wertschätzend zu gestalten und den Kinderrechten in der Familie Geltung zu verschaffen.

Zurück