Zurück

 

Erster großer Fachkongress zum Thema sexueller Missbrauch von Kindern

In Kiel findet ein erster großer Fachkongress in Deutschland zum Thema sexueller Missbrauch von Kindern statt. Veranstalter sind das Kinderschutz- Zentrum Kiel des Kinderschutzbundes und Gisela Böhrk, Frauenministerin des Landes Schleswig-Holstein.

Der Kongress ist ein großer fachlicher und öffentlichkeitswirksamer Erfolg. Der Blick auf Mädchen und Jungen, die sexuell missbraucht worden waren und auf die gesamte Thematik begann sich zu verändern. Der Kongress trug dazu bei, das Thema öffentlich zu machen und zu enttabuisieren. Vorausgegangen war ein dreijähriges Modellprojekt mit dem Ziel zum Thema Sexueller Missbrauch erstmals in Deutschland Konzepte für Krisenhilfe bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch, therapeutische Hilfen und Präventionsstrategien für Kinder zu entwickeln.

Zurück