Zurück

 

Start der Aktion "Mittagessen möglich machen" - auch in Krisenzeiten!

Bedürftige Familien mit Kindern erhalten vom Kinderschutzbund Schleswig-Holstein Koch-Kits mit Lebensmittel-Gutscheinen und Rezepten. Die landesweite Aktion soll auf den Lockdown-bedingten Wegfall des durch das Bildungs- und Teilhabepaket finanzierten kostenfreien Mittagessens in Schulen und Kitas aufmerksam machen.

Der Kinderschutzbund Schleswig-Holstein fordert dafür ausgleichende Maßnahmen, denn der so erhöhte Lebensmittelbedarf wird für einkommensschwache Familien zunehmend zum Problem.

Die Rezeptkarten aus der Aktion finden Sie hier.

Zurück