Sehr geehrte Medienvertreter*innen,

herzlich willkommen beim Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit für alle Kinder in Schleswig-Holstein. Auf dieser Seite finden Sie unsere Pressemitteilungen und den direkten Draht per Telefon und E-Mail zu uns.

Bitte geben Sie uns Nachricht, wenn Sie in unseren E-Mail-Verteiler für unsere Pressemitteilungen aufgenommen werden möchten.

Mit freundlichen Grüßen
Der Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein


Aktuelle Pressemitteilungen


Tag der gewaltfreien Erziehung

Gemeinsam mit Kiels Bürgermeisterin Renate Treutel hisst die Landesvorsitzende des Kinderschutzbundes Schleswig-Holstein Irene Johns heute, am 29. April 2022 an der Kieler Reventloubrücke Flaggen gegen Gewalt gegen Kinder.

Weiter lesen Tag der gewaltfreien Erziehung


Der Kinderschutzbund macht Wahlkampf für Kinder und Jugendliche

Kinderschutzbund macht Wahlkampf für Kinder: In Schleswig-Holstein ist mehr als jedes fünfte Kind arm oder von Armut bedroht – das sind mehr als 94.000 Kinder. Ebenso viele Haushalte finden in diesen Tagen besondere Post in ihren Briefkästen.

Weiter lesen Der Kinderschutzbund macht Wahlkampf für Kinder und Jugendliche


Der Kinderschutzbund eröffnet Wahlkampf für Kinder und Jugendliche

Mit dem Start der Kampagne „Kinder haben Armut und Gewalt nicht gewählt“ hat der Kinderschutzbund in Schleswig-Holstein den Landtagswahlkampf für Kinder und Jugendliche begonnen. Kinder würden sich selbstverständlich nicht für ein Leben in Armut und Gewalt entscheiden – gleichzeitig dürfen Kinder nicht wählen.

Weiter lesen Der Kinderschutzbund eröffnet Wahlkampf für Kinder und Jugendliche


EinfachHelfen_SH

Noch bis 10. Mai läuft das Spendenprojekt für die Ukraine-Hilfe auf dem Spendenportal wir-bewegen.de.

Weiter lesen EinfachHelfen_SH


Krieg in der Ukraine

Kinderschutzbund Bundesverband fordert gute Vorbereitung auf Aufnahme von Kindern. Besonders besorgniserregend sind die Meldungen des Beschusses von Wohngebieten, Schulen und Kindergärten. Der Kinderschutzbund verurteilt diese Verbrechen von Präsident Putin.

Weiter lesen Krieg in der Ukraine


Häusliche Gewalt

Da Kinder im Kontext häuslicher Gewalt immer noch zu wenig im Blick sind, bieten das Kompetenzzentrum Kinderschutz des Kinderschutzbundes heute (23.02.22) gemeinsam mit den Kinderschutz-Zentren des Landes ein digitales Fachgespräch an. 80 Fachkräfte aus dem pädagogischen wie auch medizinischen Bereich nehmen teil.

Weiter lesen Häusliche Gewalt


Versorgung Kinder psychisch kranker Eltern

Im Hinblick auf die für heute im schleswig-holsteinischen Landtag (23.02.22) geplante Debatte über eine Erhebung zur Versorgungssituation von Kindern psychisch kranker Eltern[1] hofft der Kinderschutzbund Schleswig-Holstein, dass endlich eine nachhaltige Entwicklung eingeleitet wird.

Weiter lesen Versorgung Kinder psychisch kranker Eltern


Pandemie: Einfach mal die Perspektive wechseln!

Zwei Jahre Corona-Pandemie und immer neue Belastungen für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien hinterlassen Unsicherheit und manchmal auch Angst. In manchen Familien ist es dadurch zu Konflikten gekommen, anderen Familien gelang es, als Familie zusammenzurücken. Weil oft passende Gesprächspartner*innen im eigenen Umfeld fehlten, gab und gibt es erheblichen Redebedarf an den Beratungstelefonen.

Weiter lesen Pandemie: Einfach mal die Perspektive wechseln!


Halbjahreszeugnisse - Vierte Zeugnisausgabe in der Pandemie

Nach einem unruhigen und wieder von der Pandemie geprägten Schulhalbjahr werden Ende der Woche (28.01.2022) die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. Damit kommen zu der leider häufig ohnehin schon herrschenden Zeugnisangst noch weitere Verunsicherungen oder sogar Ängste über Auswirkungen von Quarantänephasen oder Fehlzeiten durch eine eigene Infektion hinzu.

Weiter lesen Halbjahreszeugnisse - Vierte Zeugnisausgabe in der Pandemie


Einsatz von Gesundheitsfachkräften in der Schule

Beim heutigen (20.01.2022) Fachgespräch im Bildungsausschuss zu dem Antrag „Mehr Gesundheit im Schulalltag fördern“(Drucksache 19-03190) ist auch der Kinderschutzbund Schleswig-Holstein vertreten. „Es wird Zeit, dass sich des Themas jetzt endlich angenommen wird“, so die DKSB LV SH - Vorsitzende Irene Johns.

Weiter lesen Einsatz von Gesundheitsfachkräften in der Schule